page header

News and Events

Commercial Effectiveness Schulung

26.04.2017

Inhalt der Schulung:

"Commercial Effectiveness" (CE) ist die Disziplin im pharmazeutischen Unternehmen, welche die kommerzielle Organisation bei der Erreichung ihrer Ziele unterstützt. In der jüngeren Vergangenheit haben sich immer komplexere kommerzielle Modelle entwickelt, die sicher andere Fragen aufwerfen als dies noch im "traditionellen", rein Außendienst-basierten Ansatz der Fall war.
 
Da es sich bei der Schulung um ein Grundlagentraining handelt, werden wir jedoch im ersten Teil zunächst das Thema Commercial Effectiveness in genau der traditionellen AD-basierten Situation beleuchten. Ein Verständnis dieser Zusammenhänge ist nach wie vor die Grundlage vieler CE Prozesse in vielen Unternehmen. Hier stehen folgende Themen im Fokus:

  • Targeting: Wie identifiziere ich die für mein Produkt/Portfolio relevante Zielgruppe?
  • Außendienst-Optimierung: Wie viele AD-Ressourcen setze ich idealerweise ein, um die interessantesten Ärzte zu betreuen?
  • Gebietsstruktur: Nach welchen Prinzipien erstelle ich eine Gebietsstruktur, auf deren Grundlage der Außendienst effizient arbeiten kann?

Im zweiten Teil werden wir auf ausgewählte CE Themen im Kontext der neueren Entwicklungen eingehen. Hier seien vor allem Schlagworte wie "Key Account Management", "New Commercial Model" oder auch "Orchestrated Customer Engagement" genannt. All diese Ansätze erfordern komplexere Strukturen in der Vertriebsorganisation und stellen daher auch höhere Anforderungen im Themenbereich "Commercial Effectiveness". Die Fülle der möglichen Themen wird hier keine umfassende Darstellung ermöglichen. Wir werden die Themen jedoch so auswählen, dass sie im Kontext des ersten Teils verständlich sind und uns natürlich auf die wichtigsten Themen konzentrieren.
Die Schulung wird auf Deutsch gehalten, basiert aber zum Teil auf Folien in englischer Sprache.

Teilnehmerkreis:

Die Schulung richtet sich an Einsteiger aus den Bereichen Marketing, Marktforschung oder Sales Force Effectiveness oder Mitarbeiter, die bisher noch nichts oder wenig mit Commercial Effectiveness zu tun hatten und hier ein Grundwissen erwerben möchten. Sollten Sie bereits Erfahrung besitzen und eine konkrete Fragestellung haben, so kontaktieren Sie uns bitte über Ihren KAM für ein individuelles Gespräch.

Anzahl Teilnehmer:

Die Teilnehmerzahl ist auf 10 Personen begrenzt. Die Mindestteilnehmerzahl liegt bei 6 Personen.

Teilnahmegebühr:

800,- EUR zzgl. MWSt.

Hier können Sie die Teilnahmebedingungen herunterladen.

Zur Anmeldung